Sonntag, Januar 08, 2006

John Sinclair, Mätressen & örf

Jessas,
die John Sinclair Hörspiele sind wirklich knallbescheuert. Und auf Grammatik legt da auch niemand wert. Aber Im Bett mit dem König ist ein außerordentlich spannendes Buch. Geht um Mätressen, und die großen Namen dieser Zunft wie Lola Monez, Mme. de Montespan usw. werden hier ausgiebig behandelt. Spannend, mit welchen Mitteln mehr oder minder schöne Frauen sich die Regenten ihrer Zeit untertan zu machen vermochten.
Übrigens war Mme. de Pompadour gar nicht so ein heißes Eisen, aber intellent bis zum geht nicht mehr... Sponnend.
Im nächsten Leben werde ich König.
Aber zuvor treffe ich morgen mal Frau Hauptmann von der Armee und versuche mal bei Eichborn Berlin anzuklopfen. Wer doch gelacht, wenn ich da nicht mit jemandem schlafen könnte, um ein Buch unterzubringen.
Ansonsten sind die Trolle im Lektorat. Aber das Lektorat hat Schnupfen. Das hat es von Boris. Und die mit den kleinen Ohren hat ihn auch.
Genug der Verwirrung.
Ich gehe jetzt erst einmal.

Und dann arbeite ich an der Usambara-Taschennashorn Homepage.
Aloha!

1 Kommentar:

Pagana/Stina1666 hat gesagt…

flitzebogengespanntseintu !¡!